Unternehmenskategorien_?

Verantwortungseigentum:

 

Dieses Unternehmen ist ein Unternehmen in Verantwortungseigentum. Das bedeutet, dass nur Menschen über das Unternehmen bestimmen und Eigentümer sind, die eine nahe Verbindung zu dem Unternehmen haben. Dies wird außerdem auch für die Zukunft verbindlich gewährleistet. Außerdem werden Gewinne dieser Unternehmen zum großen Teil reinvestiert oder gespendet. Für mehr Information zu dieser Eigentumsform

Familien-/ Privatbesitz

 

Dieses Unternehmen wird größtenteils von Familienmitgliedern der Gründerfamilie oder anderen Privatpersonen geführt. Über die Gewinnverwendung trifft diese Kategorie keine Aussage, da jedes Unternehmen selbst bestimmt, ob diese zB. nur zu einem bestimmten Prozentsatz oder unbeschränkt an die Eigentümer ausgeschüttet werden oder nicht.

Konzerngeführt

 

Dieses Unternehmen gehört einem sog. Konzern. Ein Konzern ist ein Zusammenschluss von mehreren Unternehmen unter der Leitung eines Unternehmens. Die einzelnen Mitglieder des Konzerns können verschiedenen Zwecken dienen. Auch hier trifft die Kategorie keine Aussage über die Gewinnverwendung, da dies jeder Konzern selbst bestimmen kann. Beispielsweise können die Gewinne eines Unternehmens, das einem Konzern gehört auch für andere Unternehmen des Konzerns verwendet werden oder an andere Shareholder ausgeschüttet werden.

Mischform

 

In dieser Kategorie gibt es meist mehrere verschiedene Parteien, die an einem Unternehmen beteiligt sind: zum Beispiel können sowohl Privatpersonen als auch Investoren und anderen Unternehmen Eigentümer des Unternehmens sein. Gewinne werden meist prozentual nach der Verteilung der Anteile am Unternehmen verteilt.